Lampe anschließen

Anschluss einer Lampe mit Anleitung

lampe anschliessen

In diesem Abschnitt bekommen Sie erklärt, wie Sie eine Lampe anschließen ohne Gefahr zu laufen, einen Defekt Ihrer Lampe zu riskieren.
Achten Sie darauf, dass die Sicherungen für den Bereich in dem Sie arbeiten ausgeschaltet sind und nach den Sicherheitsanweisungen gearbeitet wird.

Bitte beachten Sie bitte folgende Sicherheitsanweisungen auf das Genauste.

Es gibt einen Ablauf den Sie einhalten sollten. Die sogenannten 5 Sicherheitsregeln (Sicherheitsanweisungen).

1. Freischalten

Schalten Sie im Sicherungskasten(Hauptverteilung, Unterverteilung) die Sicherung, die für den Bereich in der die Lampe angeschlossen wird aus.

lampe anschließen

Schalten Sie nun die zuständige Sicherung die in Ihrem Sicherungskasten aus.

Lampe

2. Gegen Wiedereinschalten sichern

Nehmen Sie ein stück Isolierband und kleben die Sicherung (wie auf dem unteren Bild) ab.

beleuchtung

 

3. Spannungsfreiheit feststellen (Lampenanschluss messen)

Zwischen L1 und N darf keine Spannung anliegen, wenn es doch der Fall ist, dann suchen Sie nach der richtigen Sicherung. Nie unter Spannung arbeiten, da es zu lebensgefährlichen Verletzungen führen kann.

spannungsfreiheit feststellen

An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen dieses Prüfgerät, da es von Fachleuten tagtäglich benutzt wird. Erhältlich bei Amazon:

4. Erden und Kurzschließen

Das Erden und Kurzschließen bei dem Vorgang ist nicht im gedachten Sinne durchführbar. Da die Drähte mit einer Lüsterklemme oder Steckklemmen versehen sein sollten.

Beispiel Steckklemmen:
deckenanschluss

5. Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

Da Sie hier eine Lampe anschließen und keine weiteren Teile vorhanden sind, können Sie diesen Punkt überspringen.

 

6. Lampe anschließen

Beachten Sie bitte das es bei den Farbkodierungen zu Abweichungen kommen kann.

Farbcodierung nach DIN VDE neu :
GrünGelb           = PE (Erdung)
Blau                      = N  (Neutralleiter evtl. Nullleiter, klassische Nullung)
Braun                   = L1 (Phase 1)

Farbcodierung nach DIN VDE alt :
GrünGelb           = PE (Erdung)
Blau                      = N  (Neutralleiter evtl. Nullleiter, klassische Nullung)
Schwarz              = L1 (Phase 1)

Farbcodierung nach DIN VDE sehr alt :
Rot                        = PE (Erdung)
Grau                     = N  (Neutralleiter evtl. Nullleiter, klassische Nullung)
Schwarz              = L1 (Phase 1)

 

Auf dem unteren Bild sehen Sie ein Beispiel für einen Lampenanschluss, diesen können Sie auf jede beliebige Lampe übernehmen.

Beispielbild Lampenanschluss :

anschluss

Nun legen Sie die Drähte folgendermaßen auf:

lampenanschluss
Achten Sie bei Ihren Lampen immer auf die Umgebung in der die Lampe angebracht werden soll.

Zusammenfassung und wichtige Aspekte für den Lampen Anschluss

Bevor man eine Lampe anschließen möchte sollte man folgendes beachten:

Jede elektrische Anlage besitzt elektrische Sicherheitsregeln. Diese sind zu meist auf der Font durch einen Aufkleber ( oft gelb ) zu finden. Diesen bitte vor Beginn der Arbeiten an der Elektrik durchlesen und verinnerlichen.

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Ausführungen von Lampen und Leuchtmittel. Da wären zu Beispiel Tischlampen, Wandleuchten, Außenleuchten,Deckenstrahler, Stehleuchten, Badleuchten, Leuchtstofflampen ,Glasleuchten, Strahler, Einbauleuchten, LED-Leuchten, Standleuchten, NV Leuchten und so weiter. Beim Kauf einer Lampe oder auch der dazugehörigen Birne sollte man genau auf die Schutzart des jeweiligen Artikel achten. Die Schutzarten bestimmen für welchen Umgebungsbereich die Lampen oder auch Glühbirnen geeignet sind. Z. B .: In feuchten und nassen Räumen bzw. in den Außenbereichen unbedingt Leuchtmittel und Lampen mit mindestens einer Schutzart von „IP44“ verwenden. Da diese die enorme Feuchtigkeit gut vertragen. Andere Lampen würden schnell den Geist aufgeben und wären nicht lange haltbar bzw. brauchbar.

Grundsätzlich gilt als Faustregel:

Fast alle Lampen die mitüber 200 V Wechselstrom angeschlossen und bestromt werden, sollten gleich angeschlossen werden. Bei Glühbirnen ist dies auch oft der Fall. Länger als 8 Monate sollten Birnen nicht daheim liegen gelassen werden.

Lampe anschließen Anweisung erneut:

Das dreiadrige Lampenkabel mit den Farben der Drähte blau, schwarz, oder auch grün-gelb wir folgendermaßen angeschlossen:

Lampe anschließen Tipps :

1. Klemme : stromführender schwarzer Draht

2. Klemme : Neutralleiter blauer Draht

3. Klemme : Schutzleiter grün – gelber Draht
Keine Schutzleiterklemme haben Leuchten die schutzisoliert sind. Dies gilt nicht für Lampen die völlig aus Kunststoff sind. Dabei muss man den Schutzleiter nicht entfernen.
Dies gilt für alle Leuchtmittel:
Egal ob man eine Lampe anschließen 4 Kabel oder eine Lampe anschließen 6 Kabel oder eine Lampe anschließen 5 Kabel möchte.

Oftmals werden beim Lampe anschließen rot schwarz grau Kabel verwendet. Dieses dreiadrige System funktioniert genauso, wie das oben genannte Anschließen und Abklemmen der Lampen.

Am Typenschild bzw. Schutzschild der Lampe ist meist an der linken Seite das Zeichen / Symbol für schutzisoliert zu erkennen. Somit wird der Schutzleiter (Lampe anschließen gelb grün) nur auf die Klemme aufgesetzt. Der schwarze Draht (L) geht auf den braunen der Lampe (bei manchen Lampen wird statt einem schwarzem Draht, oft ein brauner Draht verwendet – > Lampe anschließen blau braun) und der blaue Draht ist der sogenannte neutrale Leiter (N) und wird auf dem blauen Draht der Lampe befestigt.

Grundsätzlich sollte man beim Lampe anschließen Kabelfarben beachten. Beim Lampe anschießen mit Erdung müssen nochmal speziellere Regeln eingehalten werden. Dies gilt ebenfalls für das Lampe anschließen Altbau sowie das Lampe anschließen mit Schalter.
Wenn man sich seiner Sache nicht sicher ist, bitte einen Elektriker bestellen oder genau beim Fachpersonal im Geschäft nachfragen. FRagen kostet nichts und ist hierbei mehr als sinnvoll.

Man sollte darauf achten, dass man alle Sicherheitsmerkmale einer Lampe beachtet. Wenn es doch einmal zu einem Unfall kommen sollte, dann bitte Ruhe bewahren und einen Arzt aufsuchen. Gegebenenfalls sollte ein Krankenwagen gerufen werden.

schutzklassen

schutzarten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unsere Empfehlung wenn es um Lampen und Leuchtmittel geht, ist eindeutig die Firma Osram. Diese ist bereits seit 1906 ein fürhrender Anbieter für sämtliche Bereiche rund um Leuchten.

 


Weitere Beiträge: Waschmaschine anschließen

 

banner
Impressum | Datenschutz
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste